AllgemeinRezepte

Locker durch den Lockdown – Tag 2

 

Die Höhenlage der Infektionszahlen ist nun schon seit Monaten Punkt Eins der täglichen Nachrichten. Aber in diesen Tagen schiebt sich da noch etwas Anderes in den Vordergrund, nämlich der politische „Superbowl“ der amerikanischen Präsidentenwahl. Und deshalb soll es hier heute etwas amerikanisch zugehen.

Ich lade Euch ein nach New York, zu einem völlig corona-konformen Museumsbesuch im MOMA, im Museum of Modern Art mitten in Manhattan. Klickt auf den Link und seht Euch um. Scrollt weiter nach unten und genießt einige der berühmtesten Gemälde der Welt:

https://artsandculture.google.com/partner/moma-the-museum-of-modern-art

 

Rezept des Tages:

Heute gibt es Hamburger, schnell und bei entsprechender Bevorratung auch spontan gemacht und in der Edelvariante:

Hamburger -Patties vom Angus-Rind gibt es tiefgefroren. Sie können einzeln entnommen werden und sollen tiefgefroren auf den Grill oder in die Pfanne gegeben werden. Wer die labbrigen Brötchen dazu nicht mag, der backt sich ein leckeres Körnerbrötchen aus dem Gefrierschrank auf. Ein paar Tomaten, Gurken- und Zwiebelscheiben werden sich noch im Kühlschrank finden lassen, Ketchup sicherlich auch und mit einer Scheibe Käse wird es dann sogar ein Cheeseburger.

Wer mag, der kann mit reichlich Bier und weiteren amerikanischem „Spezialitäten“ die Nacht vorm Fernseher verbringen.

Kopfreise:

Auch wenn Ihr die Berichterstattung zur Präsidentenwahl vielleicht gar nicht mehr sehen könnt, so müssen wir doch zugeben, dass die USA auch weit Besseres in die Welt gebracht haben, nämlich sehr viel richtig gute Musik. Erinnert Euch zurück an das Jahr in dem Ihr 18 wurdet. Was lief damals in den Charts? Welcher Song ruft heute noch schöne Erinnerungen in Euch wach? Wie soll man das finden? Kein Problem: einfach in Google eingeben „amerikanische Charts aus 19xx“. Dann lässt sich auch meist ein Link zu einem Video finden, über den man den Song gleich auch noch hören und seinen Gedanken nachhängen kann.

Schreibt in die Kommentare, welcher Song bei Euch rausgekommen ist. Bei mir war es „If you leave me now“ von Chicago:

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&ved=2ahUKEwiHsPaLo-TsAhURGuwKHfe8CTgQyCkwAHoECAQQAw&url=https%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3D-9_d-sFhmRM&usg=AOvVaw00p0VhYm33QXVU46r4h9C

 

Huhu Huuuuu …..

 

 

4 Gedanken zu „Locker durch den Lockdown – Tag 2

Schreibe einen Kommentar