Cake- Away- Aktion

Gestellte FragenCake- Away- Aktion
Heike Vollmer Mitarbeiter wurde vor 2 Jahren gefragt

Hallo Ihr Lieben,
ich hätte mal wieder Lust, Kuchen zu backen und ihn auch wieder wegzugeben – cake-away eben. Ich bringe einigen von Euch, die ich lange nicht mehr leibhaftig gesehen habe, ein Stückchen vorbei (kleiner Tratsch an der Haustür bitte inklusive, damit unser Kommunikationsbedürfnis wieder ein bißchen gestillt wird).
Deshalb: schickt mir Eure BESTEN Kuchenrezepte (keine Torten, die eignen sich nicht so zum Transport). Ich probiere die Rezepte aus und dann geh ich auf Tournee. Die Rezept-Lieferanten werden natürlich auch bedacht. Wann das sein wird, hängt davon ab, ob ich Rezepte von Euch bekomme und natürlich wie es bei mir in den Zeitplan passt.
Also los geht’s. Ihr erreicht mich per e-mail: Heike.vollmer@t-online.de oder unter Telefon: 0171 5190 476

1 Antworten
Helmobil Mitarbeiter hat vor 2 Jahren geantwortet

Das ist eine supergute Idee, liebe Heike !
Mein Vater hätte grad Geburtstag gehabt – und früher hat er sich dazu öfters “Kordelkuchen” gewünscht. Das ist eine gute alte Hunsrücker Spezialität und ich habe sie schon viel zu lange nicht mehr gegessen. Rezepte dazu gibt es recht viele, ebenso die Art und die Umstände der Zubereitung. Und da will ich unbedingt dabei sein! Also verzichte ich lieber noch, bis das wieder möglich sein wird. So lange halte ich auch mein Rezept noch unter Verschluss 🙂
Bis dahin – ich freu mich drauf !!!
LG